1. Lübecker Schwimmverein von 1896 e.V.
1. Lübecker Schwimmverein von 1896 e.V.

Meerjungfrauenschwimmen 2019

Wie im vergangenen Jahr haben wir mit "Meer für Kids" ein Event der besonderen Art am letzten Trainingstag in Kücknitz veranstaltet. In zwei Gruppen konnten jeweils 15 Kinder mit den großen Flossen schwimmen und sich wie eine Meerjungfrau- oder Mann fühlen. Erfreulich dabei, dass immer mehr Jungs das annehmen und sich voller Begeisterung mit den großen Flossen im Wasser bewegen. Bevor die Kinder ins Wasser konnten, wurden alle geschminkt und fotografiert - in verschiedenen Posen und mit viel Spaß.

 

In der ersten Gruppe starteten die jüngeren Kinder, die zum Teil das erste Mal mit diesen Flossen unterwegs waren. Die besondere Anstrengung machte sich relativ schnell bemerkbar und es waren Pausen notwendig. Die Eltern waren draußen feuereifer mit dabei. Der eine oder andere hat sich dann auch mit den Delphinbeinen angefreundet, die er sonst im Training gerne mal auslässt. Mit den Flossen hatte man aber keine andere Wahl, sodass sich alle tapfer durchs Wasser gekämpft haben. An dieser Stelle vielen Dank an Lasse´s Vater, der mit im Wasser war und immer wieder Hilfe leistete.

 

In der zweiten Gruppe schwammen die älteren Kinder. Hier waren es ebenfalls 15 Beteiligte, allerdings ging das Schwimmen erheblich besser. Man merkte ihnen die Übung und das längere Training an. Auch hier wurde vorab geschminkt und posiert. Im Wasser war dann alles etwas leichter und ungezwungener. Die Kraft reichte auch länger. Einige haben dann auch gemerkt, dass Delphinschwimmen mit der großen Flosse viel einfacher ist. Die große Auflagefläche ermöglicht viel mehr Abdruck und man kann höher aus dem Wasser kommen.

 

Am Ende waren alle voller Begeisterung dabei. Der eine oder andere wäre gerne länger im Wasser gewesen, aber aufgrund des engen Zeitfenster ließ es sich nicht anders lösen.

 

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Doro und ihrem Mann, die in den zwei Stunden alles gegeben haben und 30 Kinder geschminkt, fotografiert und in Flossen gesteckt haben, bei dem Verein, der das ganze großzügig finanziell unterstützt hat und den Tauchern, die uns ein paar Minuten ihrer Zeit überlassen haben, sodass wir in Ruhe alle aus dem Wasser holen konnten.

 

Jetzt kommt erstmal die ruhige Zeit mit Weihnachten und Silvester bevor wir in 2020 wieder voll durchstarten können.

 

Herbstfest 2019

Unsere siegreichen NOP Teilnehmer

In diesem Jahr fand unser Herbstfest am 27.10.2019 im Gemeinschaftshaus Rangenberg statt. Dort haben wir schon unsere Siegerehrung und das Grillen nach den Vereinsmeisterschaften gefeiert.

Wir hatten eine Rekordanmeldezahl von rund 200 Teilnehmern, die diesem Aufruf gefolgt sind. Neben dem gemeinsamen Schlemmen und den vielen tollen Angeboten für die Kinder waren ein Höhepunkt die sportlichen Ehrungen. Als erstes durften alle NOP Finalisten auf die Bühne und haben ihren Auftritt und Moment bekommen. Alle Kinder, die im NOP Finale dabei sind, bekommen eine Aufmerksamkeit, egal wie oft sie sich qualifiziert haben. Sie gehören damit in ihrem Jahrgang zu den 24 Besten auf den Strecken im Land Schleswig – Holstein.

Daneben ehren wir unsere Nachwuchssportler und Sportler des Jahres. In diesem Jahr wurden unser Nachwuchssportler Tim Janssen (NOP Finalist) und Janne – Nell Poetzsch - Heffter (Teilnehmerin Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften, 10 Länder Vergleich in der Auswahlmannschaft des SHSV). Die Schwimmerin des Jahres wurde Charlotte Teckentrupp (Teilnehmerin Norddeutsche Meisterschaften), einen Schwimmer des Jahres hatten wir in diesem Jahr leider nicht.

Da wir in diesem Jahr keine Jubilare hatten, konnten wir anschließend Kai Kaffeepause (Mitmachclown) genießen und alle, ob groß oder klein, hatten ihren Spaß draußen. Es war mittlerweile das zweite Mal, dass er bei unserer Jahresfeier dabei war und alle waren begeistert dabei. Vom Jonglieren bis Balancieren hat er für alle Altersbereiche etwas dabei.

Daneben hatten wir wieder eine Hüpfburg und das Kinderschminken als Attraktionen, die auch durchweg gut ankamen, an dieser Stelle einen großen Dank an Mirko, der das ganze organisiert hat.

Neben den ganzen Angeboten war die Tombola ein riesiger Erfolg und es fanden alle Preise einen neuen Besitzer.

Mit Hilfe aller konnten wir beim abschließenden Buffet und einer leckeren Grillwurst den Abend ausklingen lassen.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr und hoffen, dass wieder viele Mitglieder den Weg dahin finden.

Christina Bauer

 

Meerjungfrauenschwimmen 2018 

Am 11.12.2018 fand in Kücknitz in Kooperation mit „Meer für Kids“ unser Weihnachtsevent statt. In zwei Gruppen durften sich jeweils 15 Kinder wie Meerjungfrauen und -männer fühlen. 

Erst wurden alle geschminkt, dann ging es weiter zum Fotoshooting. Hier wurden alle Kinder in verschiedenen Posen fotografiert. Im Anschluss gab es eine kurze Einweisung und dann ging es endlich ins Wasser. 

Hier mussten einige Kinder feststellen, dass Delphinbeine mit großer Flosse anstrengend werden können. Trotzdem hatten alle Kinder Spass und mit einiger Übungszeit wurde es auch besser. Mit den großen Flossen lässt sich relativ viel Tempo entwickeln und gut tauchen, sodass viele mit Speed durchs Becken geschossen sind. Die jüngeren Kinder blieben in der Nähe des Beckenrandes, sodass sie kurz mal verschnaufen konnten. 

Neben den Kindern waren auch die Eltern am Rand voll dabei und haben Bilder geschossen. Zum Ende gab es eine gemeinsame Abschlusspose, bei der alle Kinder einen Handstand gemacht haben und so ihre Flosse gezeigt haben. 

Insgesamt hat das ganze zwei Stunden gedauert und alle waren voll begeistert.

Herbstfest 2018

In diesem Jahr hatten wir unser jährliches Herbstfest am letzten Ferienwochenende im Vereinsheim des DUC. Dieses Jahr hatten wir auf der Grünflache eine große Hüpfburg, Bullenreiten und es gab neben dem großartigen Kinderschminken auch eine Popcornmaschine.

Bei schönstem Wetter konnten sich die vielen Teilnehmer draußen aufhalten. Es gab ein super Kuchenbuffet und auch beim Grillen viele bunte Salate.

Mirko hat in diesem Jahr die Organisation des ganzen übernommen und mit der Hilfe von Familie Schumann und Valainis wurde es eine sehr gelungene Veranstaltung.

So wurden unsere jüngsten für ihre NOP Finalteilnahme und den Sieg mit der Mannschaft, im Rahmen der SG Lübeck, gefeiert und konnten mit tollen Preisen nach Hause gehen.

Unsere vier besten Sportler haben ebenfalls im Laufe der Saison überzeugt und konnten mit der Hilfe von Jo Busse auch einen tollen Gutschein mit nach Hause nehmen. Schwimmerin des Jahres wurde Mareike Schumann, die sich durch ihre vielen SHSV Qualifikationen und durch ihr besonderes Trainingsengagement als Vorbild für die jüngeren präsentiert hat. Janne-Nell Poetzsch-Heffter konnte mit ihrer ersten Norddeutschen Mehrkampfqualifikation ihr besonderes Talent zeigen und macht Hoffnung für die Zukunft.  Der stärkste männliche Schwimmer war Laurin Walther, der seid dem Sommer in Potsdam sein neues zu Hause gefunden hat, um dort seinen paralympischen Traum zu leben. Er wurde gerade erneut in den D/C Kader des DBS berufen und wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. Der stärkste Nachwuchsschwimmer im letzten Jahr war Boris Shuster, der leider nicht beim Herbstfest war. Er konnte bereits im NOP Finale überzeugen und wir wünschen ihm viel Freude und Erfolg in der Zukunft.

Neben diesen obligatorischen Ehrungen gab es noch ein weiteres Highlight. Das war die großartige Tombola, die Mirko organisiert hatte. Es gab tolle Preise und viele haben die Lose gekauft. So gab es neben Gutscheinen für Schwimmbäder etc. auch einen Rundflug über Lübeck.

Im Ganzen war es ein bunter Nachmittag mit vielen Gesprächen und lachenden Kindern.

Wer also nicht da war hat richtig was verpasst. Gerne dürfen sich fürs nächste Jahr weiter Mitglieder finden, die sich an der Organisation beteiligen und uns unterstützen.

Ein Verein lebt vom Miteinander. An dieser Stelle wollen wir uns bei den vielen Sponsoren und Unterstützern bedanken ohne die das ganze nicht möglich gewesen wäre und beim DUC die uns ihr Vereinsheim überlassen haben für die Feier.

Tauchen "Schnupperkurs"

Osterschwimmen 2016

Hier findest Du uns

Schwimmhalle Ziegelstraße

Ziegelstr. 152, 23556 Lübeck

 

Schwimmhalle Kücknitz

Flenderstr. 87a, 23569 Lübeck

 

Postadresse siehe unter Impressum/ Kontaktdaten

Der 1. LS ist Mitglied

in der SG Lübeck

Unsere Trainingszeiten:

 

Ziegelstraße

 

Schwimmschule

Mo.+Fr.

17:00 - 17:25 Uhr

Treffen / Aufwärmen

17:30 - 18:15 Uhr

Wasserzeit

 

Kraulschule

Mo.+Fr.

16:45 - 17:00 Uhr, Aufwärmen

17:00 - 18:00 Uhr, Wasserzeit

 

Breitensport I (Jg. 2012- 2010)

Mi 16:50-17:50, Wasserzeit

Fr 18:00-18:55, Wasserzeit

 

Breitensport II (Jg. 2009 -2007)

Mo 18:00-18:55, Wasserzeit

Mi 16:50-17:50, Wasserzeit

 

Breitensport III (Jg. 2006 -2000)

Mo 18:00-18:55, Wasserzeit

Fr 18:55-19:50, Wasserzeit

 

Masters (Wettkampfgruppe)

Mo. 19:50 - 20:45 Uhr 

Mi. 19:50 - 20:45 Uhr 

Do. 20:00 - 21:00  (50m Bahn)

 

Fun - Masters

Mo. 19:45 - 20:45 Uhr 

Mi. 19:45 - 20:45 Uhr

 

Athletiktraining

(2012 und jünger)

Do. 16:00 - 17:00

Sporthalle Falkenfeld Schule

Trainerin: Christina

 

Athletiktraining

(2011 und älter)

Do. 18:00 - 19:45

Sporthalle Pestalozzi-Schule

Trainerin: Christina

 

Kücknitz

 

Schwimmschule

Di.

17:00 - 17:20 Uhr, Aufwärmen

17:25 - 18:00 Uhr, Wasserzeit

 

Kraulschule I + II

Di. 17:00 - 18:00 Uhr

 

Breitensport + Kraulschule III

Di. 

17:00 - 18:00 Uhr, Aufwärmen 18:00 - 19:00 Uhr, Wasserzeit